Die Kismet Show

Kismet Show

Kismet bedeutet Schicksal oder sich einer Situation im Leben ergeben.

2008 übernahm Mustafa Roshan die künstlerische Leitung dieser einzigartigen Show. Ela Prelisz machte die Show bekannt in Berlin und lud einzigartige Tänzer aus Berlin und Umland ein.

Unteranderem war Mustafa Roshan einer dieser Stargäste.

2008 änderte sich das Show Konzept.
Tänzer des Orientalischen Tanzes haben den Schwerpunkt in dieser Show, aber auch andere Tanzrichtungen und Fusionen sind da zu finden.

Gaststars aus Berlin, Deutschland und Schweiz waren bereits hier vertreten.

Eine Show die atemberaubender und vielseitiger nicht sein kann.

Von Orientalischen Tänzen, Orientalischer Folklore, Bollywood
bis hin zu Fusionen, Afro-Brasil, Samba Carneval und
Tropicana de Cuba , alles ist vertreten.

Kismet ist Unterhaltung pur und reines Entertainment mit Profikünstlern aber auch Studiogruppen.

Kismet bietet auch neuen Künstlern eine Plattform sich bekannt zu machen, mit ihrer Kunstform.

Freuen Sie sich auf ihre Kismet Show immer zum Ende des Jahres.